Preisanzeige
Inkl. MwStExkl. MwSt
Warenkorb
0 Artikel - 0.00
Logo
Kiyo
Bestellt vor 23:59 bestellt morgen, morgen kostenlose Drinnen

SKG-Gütezeichen für sichere Zylinderschlösser

In diesem Artikel geht es um das SKG-Gütezeichen. Wer stellt das aus, wozu dient es und was bedeuten die verwendeten Sterne? Wir besprechen auch die Technik des Kernziehens.

Grundlage für hochwertigen Fassadenbau

Die Abkürzung SKG steht für Foundation Quality Gevelbouw. Der Name dieser Stiftung wurde nun in SKGI-KOB geändert. Die Organisation hat ihren Sitz in Geldermalsen und besteht seit 1977. SKGI-KOB stellt Zertifikate für die Immobilien- und Baubranche aus. Eines der Gütezeichen ist SKG, das sich auf den ursprünglichen Namen der Organisation bezieht. Weitere Gütezeichen derselben Organisation sind BKB und SKW.

Wozu dient das SKG-Gütezeichen?

Da es in vielerlei Hinsicht sehr ärgerlich ist, wenn in die Wohnung eingebrochen wird, ist es gut zu wissen, welche Sicherheit Ihre vorhandenen Scharniere und Schlösser bieten und was Sie davon im Baumarkt kaufen können. Hersteller solcher Komponenten lassen diese deshalb von SKGI-KOB testen, denn dann wird unabhängig ermittelt, welches Maß an Sicherheit sie bieten. SKGI-KOB ermittelt, wie viel Kraft zum Öffnen eines Schlosses erforderlich ist. Mit anderen Worten: Wie lange dauert es, bis ein Einbrecher Erfolg hat? Da Einbrecher ihre Techniken anpassen, kann diese Zeit kürzer werden. Deshalb wird ein Schlossmodell eines Herstellers regelmäßig erneut geprüft und kann dann ein Gütezeichen mit einer niedrigeren Bewertung erhalten.

Kernzugschutz

Die Rede ist hier von Zylinderschlössern. Ein Zylinderschloss ist die sicherste Art von Schloss. Ein solches Schloss wird daher standardmäßig in den Außentüren von Neubauten eingesetzt. Eine Methode, mit der Einbrecher ein Zylinderschloss aufbrechen, besteht darin, den Kern herauszuziehen. Anschließend wird eine gehärtete Schraube in den Zylinder eingeschraubt, die dann beispielsweise mit einem Brecheisen gewaltsam herausgezogen wird. Deshalb ist es wichtig zu wissen, inwieweit ein Zylinderschloss dem standhält.

Die Sterne

SKGI-KOB vergibt Sterne an Zylinderschlösser. Die Anzahl der Sterne gibt an, wie viel Aufwand ein Einbrecher benötigt, um ein Schloss zu öffnen. SKG*** ist derzeit die höchste Bewertung. Dann dauert es mehr als fünf Minuten, bis es aufgebrochen ist. Ein Schloss mit SKG**-Gütezeichen ist kürzer und eines mit SKG* am kürzesten. Im letzteren Fall kann das Schloss in drei Minuten aufgebrochen werden.

 

M&C-Zylinder